Die jüngsten Buchautoren aller Zeiten

book-1170x563

Die jüngsten Buchautoren aller Zeiten

Sie sind jung, dennoch haben sie ihre Spuren in der Geschichte hinterlassen. Mit den Büchern, die sie im Kindesalter geschrieben haben. Das sind die jüngsten Buchautoren weltweit:

Dorothy Straight. Das Mädchen ist die jüngste publizierte Autorin, die erst mit Vier ihr Werk veröffentlicht sieht. Während andere Kinder in diesem Alter kaum lesen können, schrieb Dorothy eine Geschichte für ihre Großmutter. Ihre Eltern wandten sich an den Pantheon Verlag, der die Geschichte 1964 publizierte, als das Mädchen 6 Jahre alt war. Die Bildergeschichte heißt „How the World began“ und entstand eines Abends als Dorothy auf die Frage ihrer Mutter „Wie entstand die Welt?“ antworten musste.

Christopher Beale. Als Christopher 6 Jahre alt war, schrieb er jeden Nachmittag Geschichten in seinem Zimmer. So erreichte er allmählich 1500 Wörter und 5 Kapitel. Das Buch ist 2006 unter dem Titel „This and Last Season’s Excursions“ veröffentlicht worden. Somit verbessert er den Guinness-Weltrekord für jüngsten männlichen Schriftsteller, indem er mit 42 Tagen den früheren Weltrekordträger aus Brasilien überholte.

Daisy Ashford. Daisy schrieb ihr Buch „The Young Visiters“ im Jahre 1890, als sie 9 Jahre alt war. Das Buch ist im Jahr 1919 veröffentlicht worden. Mit interessanter Stilistik hat das Buch die für Kinder üblichen Rechtschreibung und Zeichensetzung beibehalten, wovon auch der Rechtschreibefehler im Titel zeugt. Trotz dieses Erfolgs ist dieses Buch nicht das früheste Werk von Daisy. Mit Vier hat sie eine Geschichte namens „The Life of Father McSwiney“ geschrieben, die 1983 veröffentlicht worden ist.

Alec Greven. Er schrieb sein „How to Talk to Girls“ als er Neun war, fand aber seine Herausgeber erst nachdem er bei Jay Leno und Ellen DeGeneres zu Gast war. Zu den Liebes-Tipps von Alec gehören freundschaftliches Verhalten, Fleiß und Humorgefühl unterhaltsam sein. Für sein Buch wurde er durch die Fehler seiner Mitschüler bei deren Versuch, die Mädchen zu beeindrucken, inspiriert. Nach dem umwerfenden Erfolg seines Buches ergänzte Alec die Reihe mit “How to Talk to Moms”, “How to Talk to Dads” und “How to Talk to Santa”. Alle Bücher sind von HarperCollins, New York, publiziert worden.

Mattie Stepanek. Der Junge kam zur Welt mir einer seltenen Form der Muskeldystrophie, bewegte sich mit Sauerstoffgerät und ist bis zu seinem Tode …. im Alter von 14 Jahren an den Rollstuhl gefesselt. All das hindert ihn nicht daran, dass er mit seinen fünf Gedichtbänden der bestverkaufte Autor zu Lebenszeiten wird. Er begann mit dem Schreiben als er Drei war, um den Schmerz um den Verlust seines Bruders zu bewältigen. Der Gedichtband des jungen Autors ist 2001 von Virginia press veröffentlicht worden; der Junge erhielt große Anerkennung und wird zum Lieblingsgast bei The Oprah Winfrey Show, Good Morning America, People Magazine und Larry King Live.